Paare*

DSC_6348-2ent.jpg
Gern unterstütze ich euch dabei, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen und Freude aneinander zu entwickeln:
  • Ihr möchtet herausfinden, warum sich eine gewisse sexuelle Unlust in eure Beziehung eingeschlichen hat und daran arbeiten?

  • Ihr möchtet wieder Lust aufeinander empfinden, verliebt sein wie bei eurem ersten Treffen?

  • Ihr möchtet euch mit einer neutralen Person, einer Mediatorin, über eure sexuellen Sehnsüchte austauschen und Wege finden, sie zu leben.

  • Ihr möchtet euch verstehen lernen und vielleicht im Anschluss eure Beziehung neu und anders aufsetzen?

  • Ihr möchtet euer sexuelles Repertoire erweitern, sei es in die tantrische, sei es in eine andere z.B. kinky Richtung. Ihr möchtet einen ekstatischen Weg miteinander einschlagen?

  • Für eine sinnliche Massage empfehle ich das Tantramassage-Institut Jembatan.

*Personen, die aufgrund ihrer Geschlechtsidentität, Körperlichkeit oder sexuellen Orientierung die heterosexuelle Norm sprengen, sind bei mir aufgrund meines queeren Herzens und meiner Promotion, die sich u.a. mit den Phänomen eines dritten Geschlechts in indigenen Gesellschaften beschäftigt, besonders willkommen.